Pour un service national et unique de santé au travail

23-05-2016

L’OGBL a tenu le 20 mai 2016 une conférence de presse portant sur la médecine du travail. L’OGBL revendique avant tout la création d’un service national de santé au travail unique géré de manière tripartite. Un tel service unique garantirait aux médecins du travail de pouvoir enfin travailler en toute objectivité et en toute autonomie, des conditions préalables indispensables pour assurer un service de qualité. (...)

Mobilisieren wir uns für die Wiederaufwertung der beruflichen Laufbahnen in den Sektoren FHL und SAS

30-05-2016

Das OGBL-Syndikat Gesundheit und Sozialwesen startet eine Mobilisierungskampagne mit dem Ziel, die beruflichen Laufbahnen in den Sektoren FHL und SAS wieder aufzuwerten. Bei der ersten Aktion in diesem Zusammenhang handelt es sich um ein Comic, der während 7 Wochen erscheinen wird, und der Ihnen eine Geschichte erzählt, deren Ende von Euch allen abhängt. (...)

Appell der Stop-TTIP-Plattform

Nein zu CETA: ein gesellschaftlicher Offenbarungseid - auch für die Luxemburger Regierung!

23-05-2016Als erste Reaktion auf die Pressekonferenz von Auβenminister J. Asselborn möchte die Stop-TTIP- Plattform folgende Stellung beziehen. (...)

Offener Brief

Für das Recht des OGBL für gute Arbeitszeiten zu kämpfen!

13-05-2016Der Präsident der Handwerkerföderation hat auf RTL-Radio den Unabhängigen Gewerkschaftsbund Luxemburgs schwer angegriffen und gegenstandslose Behauptungen verbreitet. „Der OGBL ist ein Brandstifter“, der „OGBL will keinen Frieden in den Betrieben“ sind Unterstellungen, die jeder Grundlage entbehren und die vom OGBL mit Vehemenz zurückgewiesen werden. (...)

Politische Rede zum 1.Mai

29-04-2016Vollständige Rede des OGBL-Präsidenten, André Roeltgen, anlässlich des erweiterten Nationalkomitee der Gewerkschaft in Differdingen am Vorabend der 1.Mai-Feier (auf Luxemburgisch). (...)

Presta Cylinders Sàrl

Une convention collective de travail a été signée

25-04-2016La direction de Presta Cylinders et l’OGBL, seul syndicat représenté dans l’entreprise, ont signé le 20 avril 2016 une première convention collective de travail (CCT) pour les 70 salariés qu’emploie la société. (...)

Le Comité exécutif de l’OGBL prend le pouls de la situation sociale

21-04-2016A moins de deux semaines de la Fête du Travail et du discours politique du 1er mai, le Comité exécutif de l’OGBL, qui était réuni le 18 avril 2016 à Esch-sur-Alzette, a tiré un nouveau bilan intermédiaire des avancées dans le cadre de sa campagne «Un paquet social pour le Luxembourg – Pour un meilleur travail et un meilleur revenu». Il s’est également penché sur les conflits qui ont cours actuellement dans le secteur de la santé, des services sociaux et éducatifs ainsi que dans l’enseignement fondamental. (...)

Textilcord Steinfort SA

Erneuerung des Kollektivvertrags

19-05-2016Der OGBL, Mehrheitsgewerkschaft in der Firma, der LCGB und die Leitung von Textilcord Steinfort SA haben für die rund 140 Arbeitnehmer, die im Unternehmen beschaftigt sind, einen neuen Kollektivvertrag unterzeichnet. Die Firma, die seit 50 Jahren ihre Niederlassung in Steinfort hat, produziert vorwiegend Textileinlagen für die Reifenindustrie. (...)

Le MENJE se contente à l'heure actuelle d'adaptations ponctuelles dans la formation professionnelle

29-04-2016Lors de l’entrevue du 26 avril 2016 entre l’Intersyndicale APESS, FEDUSE/Ens.-CGFP, SEW/OGBL et les représentants du MENJE et du Service de la Formation professionnelle (SFP), les deux parties ont échangé leurs points de vue sur le fonctionnement concret de la formation professionnelle et les perspectives d’avenir. (...)

Réunion quadripartite : l’OGBL revendique une meilleure prise en charge des prestations de soins de santé!

25-04-2016Le 27 avril 2016 aura lieu une nouvelle réunion du comité quadripartite. Lors de cette réunion, le comité sera amené à examiner l’évolution des recettes et des dépenses en matière de santé et à proposer des mesures visant à améliorer l’efficacité du système de santé en tenant compte des besoins de la population, de l’évolution des techniques médicales et des ressources dont dispose le pays. (...)

CETA und TTIP: Gefährlich für unsere Demokratie und unseren Rechtsstaat!

21-04-2016Stellungnahme der luxemburgischen Anti-TTIP-Plattform in Sachen Schieds- und Investorenschutzgericht. Die Abkommen CETA und TTIP sind eine Gefahr für unsere Demokratie und unseren Rechtsstaat! (...)

Steuerreform

Der OGBL wird am 28. April sein Urteil abgeben

21-04-2016Die Regierung hat den Sozialpartnern am 21. April die Anpassungen angekündigt, die sie vorhat gegenüber ihrem ursprünglichen Steuerreformvorschlag, den sie Anfang Februar vorgestellt hat, durchzuführen. Der OGBL begrüßt, dass die Regierung auf dessen Vorschlag eingegangen ist, der in Richtung Steuerermäßigung für Hauspersonalkosten, für Hilfe- und Pflegeausgaben, für Kinderbetreuung geht. Auch begrüßt er die Entscheidung der Regierung, die „Chèques-repas“ aufzuwerten sowie den alleinerziehenden Familien, die ein Unterhaltsgeld beziehen, zu ermöglichen, mehr von Steuervergünstigungen zu profitieren. (...)