Gesetz über die Arbeitszeitkonten : Biltgen: Fehlanzeige. Schmit I: Fehlanzeige. Schmit II: ebenfalls Fehlanzeige?

12-04-2018

Das Gutachten des luxemburgischen Wirtschafts- und Sozialrats (WSR) vom 23. Juli 2004 über die Arbeitszeitkonten ist ein Musterbeispiel mit Vorbildcharakter für eine zukunftsweisende Organisation der Arbeitszeiten. Visionär, sozial fortschrittlich, wirtschaftlich interessant und von den Sozialpartnern übereinstimmend verabschiedet, ist es eine optimale Vorlage für ein entsprechendes Gesetz. (...)

L’OGBL s’oppose fermement à toute cession du site d’ArcelorMittal à Dudelange

17-04-2018

La direction d’ArcelorMittal a annoncé le 13 avril 2018 son intention de se séparer de différents sites de production en Europe. Parmi les pays concernés figure le Luxembourg avec le site de Dudelange. Pour rappel, ces cessions d’actifs doivent être opérées dans le cadre du rachat du site de production italien d’Ilva par ArcelorMittal. Le règlement européen sur les concentrations d’entreprises empêche en effet un acquéreur de détenir une position dominante sur le marché. (...)

Die Zukunft unserer Industrie

19-04-2018Seit mindestens einem Jahrzehnt befinden sich die Löhne im Industriesektor im Schlepptau der Produktivität. Es ist an der Zeit das Gleichgewicht wieder herzustellen. (...)

Une collaboration entre l’OGBL et l’AAVL s’annonce

Les auxiliaires de vie s’organisent face aux injustices

16-04-2018Le syndicat Santé, Services sociaux et éducatifs de l’OGBL a reçu, le 10 avril 2018, la toute nouvelle Association des Auxiliaires de Vie au Luxembourg (AAVL asbl) dans ses locaux. L’OGBL félicite l’AAVL de sa création, mais aussi de l’énergie et du courage que cette équipe engagée met au jour pour défendre les intérêts de sa profession. (...)

CEBI Luxembourg S.A. : Signature de l’avenant de la convention collective de travail – Une avancée en matière de conditions de travail et de salaire

3-04-2018Le 14 mars 2018, l’avenant de la convention collective de travail pour les quelques 640 salariés de CEBI Luxembourg S.A. a été signé. Durant les négociations, qui ont duré presque un an, la commission de négociation a été confrontée à une direction prête à mettre en danger la paix sociale dans l’entreprise en remettant en question des acquis sociaux comme les jours de congé ou le pécule de vacances. La direction est allée jusqu’à refuser à la délégation une réunion plénière au sein de l’entreprise. (...)

Studienbörsen

Wie weit sind die Gerichtsaffären fortgeschritten?

27-03-2018Der OGBL hat seine Unterstützung in Zivilklagen gegen den Staat gegeben, im Anschluss an die 2010 durchgeführte Reform der Finanzbeiträge (Studienbörsen), da sie gegen die europäischen Normen verstieß. (...)

Ladenöffnungszeiten

Eine unendliche Geschichte?

22-03-2018Für die aktuelle Situation wird es nur eine dauerhafte Lösung auf Grund einer sektoriellen Regelung geben, und sicherlich nicht mit Hilfe einer zusätzlichen Liberalisierung. (...)

Eine gemeinsame Gewerkschaftsoffensive

19-04-2018Die Arbeitswelt verändert sich. Doch das Bedürfnis nach und die Wichtigkeit einer starken, zuverlässigen und effizienten Gewerkschaftsvertretung bleibt identisch. Deshalb haben das Syndikat Dienstleistungen und Energie und das Syndikat Banken und Versicherungen (SBA) beschlossen, eine gemeinsame Gewerkschaftsoffensive zu starten. (...)

Für ein dauerhaftes und integratives Wachstum

Die Gewerkschaftsfront setzt sich für eine sozioökonomische Konvergenz auf europäischer Ebene ein

12-04-2018Die Regierung, das Patronat und die national repräsentativen Gewerkschaften haben sich am 28. März im Senninger Schloss getroffen, um ihre Ansichten und ihre jeweiligen Positionen bezüglich der Analyse der Europäischen Kommission über Luxemburg zu konfrontieren. Es war das zweite Beratungstreffen dieses Jahres im Rahmen des „Jährlichen Sozialdialogs zum Europäischen Semester“, im Anschluss an die Anfang März von der Europäischen Kommission veröffentlichten Berichte. (...)

Plan social signé chez MAHLE-BEHR

29-03-2018En date du 26 mars 2018, le l’OGBL, le LCGB et les représentants du personnel, ont conclu un accord dans le cadre du plan social initié le 12 mars 2018 par la direction de MAHLE-BEHR Luxembourg. (...)

Luxtram SA

Vor einer sozialen Entgleisung?

26-03-2018Als Gewerkschaften freut es den OGBL und den FNCTTFEL / Landesverband, dass die am 10. Dezember 2017 eingeweihte neue Trambahn, erste Erfolge in transportpolitischer Hinsicht aufzuweisen hat. (...)

Ernsthafter Konflikt im Bauwesen in Sicht

22-03-2018Ein größerer Konflikt bahnt sich im Bauwesen an. Offensichtlich haben die Arbeitgeber seit 2013 nichts dazugelernt. (...)