Mathias Hinterscheid – ein Leben für die Gewerkschaftsbewegung

6-01-2017

Kurz vor Jahresende 2016, dem Jahr in dem der OGBL hundert Jahre freie Gewerkschaften in Luxemburg feierte, erfuhren wir die traurige Nachricht, dass der frühere Verbandspräsident Mathias Hinterscheid nach langer Krankheit verstorben ist. (...)

Der Widerstand und der Druck des OGBL haben angefangen Früchte zu tragen

24-12-2016

Der OGBL-Nationalvorstand hat sich am 12. Dezember 2016 in der Maison Syndicale in Düdelingen getroffen. Auf der Tagesordnung dieser letzten Sitzung des Jahres standen unter anderem eine Analyse der wirtschaftlichen und sozialen Situation, eine Bilanz des abgelaufenen Jahres, eine Analyse mehrerer aktuellen politischen Themen sowie eine Analyse der Situation in den Unternehmen. (...)

Neue Leistungen der Krankenversicherung!

5-01-2017Bei der Reform der Krankenversicherung, 2010, war die finanzielle Situation der Gesundheitskasse (CNS) defizitär. Bei der besagten Reform wurden Maßnahmen ergriffen, um den Haushalt der CNS zu sanieren. In diesem Zusammenhang erinnert der OGBL daran, dass es hauptsächlich die Versicherten und die Patienten sind, die zur Sanierung der Finanzsituation der CNS beigetragen haben. (...)

Post Luxembourg

Die Bedenken des OGBL bezüglich der Schwäche des neuen Kollektivvertrags bei sind richtig

4-01-2017Der OGBL hat eine ganze Reihe von Verbesserungen des Kollektivvertrags der Staatsarbeitnehmer erreicht, insbesondere die Abschaffung der Erschwernis- und Schmutzzulagen, die durch eine Gehaltserhöhung um 6 Punkte für sämtliche Staatsarbeitnehmer ersetzt wurde. (...)

Nordea Bank

Schwerwiegender Verstoß gegen das Arbeitsrecht und gegen den innerbetrieblichen Sozialdialog

4-01-2017Am Freitag, dem 9. Dezember, hat die Direktion der Nordea Bank den gemischten Ausschuss oberflächlich über ihr Vorhaben, ihr Restaurantservice outzusourcen, informiert, um schon am darauffolgenden Montag das Personal dieser Abteilung zu entlassen. (...)

Bofrost Foetz

Erneuerung des Kollektivvertrages unterzeichnet

4-01-2017Am 30. November 2016 wurde die Erneuerung des Kollektivvertrags für die Arbeitnehmer von Bofrost Foetz vom OGBL, der einzigen Vertragsgewerkschaft, sowie der Betriebsführung, unterzeichnet. (...)

Gemeinde Grevenmacher

Neuer Kollektivvertrag wurde unterschrieben

4-01-2017Am 13. Dezember unterschrieben die Gewerkschaften den neuen Kollektivvertrag der Gemeinde Grevenmacher. (...)

Commerzbank

Ankündigung der Restrukturierung der Gruppe – welche Konsequenzen für die Commerzbank Luxemburg ?

5-01-2017Nach der Ankündigung Ende September durch die Commerzbank, dass sie eine substantielle Restrukturierung durchführen wird, bei der 9600 Arbeitsplätze abgebaut würden, hatte das SBA nach den Konsequenzen gefragt, die eine solche Neuordnung für den Standort Luxemburg haben würde. (...)

Post Telecom S.A.

Erneuerung des Kollektivvertrags

4-01-2017Die Erneuerung des Kollektivvertrags von Post Telecom S.A. wurde am 1. Dezember 2016 von der Direktion und den Gewerkschaften OGBL, LCGB und Aleba unterzeichnet. Diese Erneuerung, welche für die Dauer von zwei Jahren unterzeichnet wurde, gilt mit Wirkung zum 1. Januar 2016. (...)

Privatbank Edmond de Rothschild

Umgehung des Gesetzes über die Kollektiventlassung

4-01-2017Im April 2016 hat die Führung der Bank angekündigt im April 2018 vorzuhaben, einen Teil ihrer Informatikabteilung (IT) in die Schweiz outzusourcen. Von den 18 Angestellten, die vom Stellenabbau betroffen sind, würden 16 Personen in der Tat in zwei Jahren ihren Arbeitsplatz verlieren. (...)

Les salariés sont les grands oubliés de la réforme des faillites

4-01-2017Un projet de réforme relatif à la législation des faillites a été déposé récemment par le gouvernement. Or, si ce projet contient de nombreuses mesures visant à protéger davantage les entreprises et les employeurs, l’OGBL constate que les grands oubliés du projet demeure les salariés, qui restent pourtant les premières victimes d’une faillite. (...)

Das Wort des Präsidenten

Wichtige Schritte nach vorn

4-01-2017Das Jahr des historischen Jubiläums der freien Gewerkschaftsbewegung Luxemburgs neigt sich seinem Ende zu. Die nationalen und lokalen Feiern zum hundertjährigen gewerkschaftlichen Wirken des OGBL und seiner Vorgängerorganisationen für den sozialen Fortschritt in Luxemburg waren ein sehr wichtiges Zusammentreffen mit der eigenen Geschichte. (...)