25 Januar 2012

Adler Mode S.A

Erneuerung des Kollektivvertrags

Am 14. Dezember 2011 wurde die Erneuerung des Kollektivvertrags der Adler Mode S.A. von den Gewerkschaften OGBL und LCGB sowie der Betriebsführung unterzeichnet.

Der unter der Federführung des OGBL verhandelte Abschluss ist gültig für die Mitarbeiter der Geschäfte der Adler Mode S.A. in Foetz und Strassen und hat eine Dauer von 36 Monaten, d.h. vom 1.1.2012 bis zum 31.12.2014.

Der Kollektivvertrag sieht für den Monat April 2012 die Auszahlung einer einmaligen Prämie von 170 € für alle Arbeitnehmer (Voll- und Teilzeitbeschäftigte) vor. Eine Umstrukturierung der Gehältertabellen ab dem 1. Januar 2013 führt zu einer Erhöhung der Lohnmasse von 2,1 %.

Die Pressemitteilung druckenRecommend to a friend

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.