Augmentation de salaire à partir du 1er octobre 2021

5-10-2021

Indexation de 2,5 % sur vos salaires | Taux indiciaire : 855,62 | + augmentation de 0,5% | suivant la convention collective du 17 mai 2021

Salon du nettoyage

7-07-2021

Le Salon du Nettoyage est une permanence où tous les salarié.e.s du secteur du nettoyage peuvent avoir des conseils et des orientations en matière de droit du travail et de droit social. Tu as des questions sur ton contrat de travail? Tu as des doutes au sujet de tes congés? Tes horaires? Tu veux plus d’informations sur le reclassement? Ou tu as simplement besoin d'un renseignement? N’hésites pas à venir t’informer. Pas besoin de prendre rendez-vous, aucune inscription nécessaire. Service pour membres et non-membres de l’OGBL. Par mesure de précaution, le port du masque est obligatoire. Les distances de sécurité seront garanties.

Syndikat Private Reinigungsdienste

Der Reinigungssektor beschäftigt in Luxemburg etwa 10 000 Arbeitnehmer, darunter mehr als 85% Frauen. Sie arbeiten vorwiegend im Bereich der „Gebäudereinigung“.

Wer sind wir?

Das Berufssyndikat hört auf das Personal der Gebäudereinigungs-, der Industriereinigungs- der Recycling- der Hygiene- und Umweltunternehmen, sowie der Wäschereien, und vertritt sämtliche Arbeitnehmer des Hauswirtschaftssektors. Wir sind auf nationaler Ebene die größte Personalorganisation dieses Wirtschaftssektors

Das Tagesgeschäft des Syndikats wird von einem Team ausgeführt, das vom OGBL angestellt ist, und das in voller Unabhängigkeit und in enger Zusammenarbeit mit der Syndikatsleitung, die die Entscheidungsstruktur des Syndikats Private Reinigungs-, Hygiene- und Umweltdienste ist, arbeitet.

Eine der Hauptaufgaben des Syndikats ist die Interessenverteidigung seiner Mitglieder, insbesondere über seine Kollektivvertragspolitik und über seine Stellungnahmen zu sämtlichen Themen in Verbindung mit der Arbeitswelt.

Die Funktionsweise des Syndikats

Die Hauptstruktur ist die Syndikatsleitung. Diese wird alle fünf Jahre während des Syndikatstages gewählt, zu dem sämtliche OGBL Personalvertreter und sämtliche OGBL-Kandidaten bei den letzten Sozialwahlen eingeladen werden. Sie gewährleistet die Organisation des Berufssyndikats.

Unsere Ziele sind:

  • Hochwertige Arbeiten und gute Löhne.
  • Die Anerkennung unseres Berufs.
  • Ein qualifizierter Lohn
  • Eine bessere Vereinbarung zwischen Privat- und Berufsleben.
  • Gegen den Sozialdumping
  • Die Aufrechterhaltung der sozialen Errungenschaften
  • Die Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Eine hochwertige Rente
  • Gegen sozialen Ausschluss, Armut, Diskriminierung, Rassismus und Intolleranz.
  • Die Reduzierung der Arbeitszeit
  • Eine sozial gerechte Familienpolitik
  • Der Zugang für alle zu einer hochwertigen Pflege

Internationale Zusammenarbeit

Um ständig auf dem Laufenden zu sein was auf europäischer und weltweiter Ebene im Sektor geschieht, ist das Syndikat Mitglied der UNI GLOBAL UNION und UNI-EUROPA.

Estelle Winter, Zentralsekretärin

Estelle Winter, Zentralsekretärin | Gebäudereinigungsunternehmen und Wäschereien | Büro in Luxemburg

Stefano Araujo, Zentralekretär

Stefano Araujo, Zentralekretär | Industriereinigungs-, Recycling-, Hygiene- und Umweltunternehmen | Büro in Esch/Alzette