Cactus : Accord de principe sur le renouvellement de la convention collective de travail

14-02-2020

La commission de négociation représentant les salariés de Cactus, menée par le syndicat majoritaire OGBL, vient de trouver un accord de principe avec la direction de Cactus sur le renouvellement de la convention collective de travail (CCT) qui couvre les quelque 3 200 salariés de l’entreprise. (...)

Fermeture du magasin C&A à luxembourg-centre : Pas de licenciements

30-01-2020

Le syndicat Commerce de l’OGBL souhaite prendre position concernant la fermeture du magasin C&A situé au centre-ville de Luxembourg. Si la fermeture de ce magasin historique – le premier du groupe au Luxembourg, ouvert en 1982 - est tout à fait déplorable, l’OGBL se réjouit néanmoins du fait que tous les emplois seront sauvegardés. (...)

Syndikat Handel

Wer sind wir?

Wir sind das Berufssyndikat aller Beschäftigten des Handelssektors, ob im Groß-, Zwischen- oder Einzelhandel tätig. Auch die Beschäftigten des Garagensektors sind Teil des Syndikats Handel.

Zielsetzung

Das Syndikat Handel ist bestrebt die materiellen, beruflichen und sozialen Interessen der im Bereich des Handels tätigen Arbeitnehmer zu verteidigen. Eine kontinuierliche Kollektivvertragspolitik sowie eine sektorielle Herangehensweise gewährleisten die Verbesserung ihrer Arbeitsbedingungen. Forderungen des Syndikats:

  • die allgemeine Erhöhung der Löhne und Gehälter,
  • die Einführung angemessener Laufbahnen,
  • verbesserte berufliche Aufstiegsmöglichkeiten durch Weiterbildung,
  • verbesserte Arbeitszeitbedingungen,
  • keine weitere Liberalisierung der Ladenöffnungszeiten,
  • der Erhalt des Statuts des qualifizierten Arbeitnehmers nach 10 Jahren im selben Beruf
  • Arbeitszeitverkürzung,
  • Frauen- und familienfreundliche Arbeitsbedingungen …

Kollektivverträge

Das OGBL-Syndikat Handel ist Vertragspartner im Rahmen folgender Arbeitskollektivverträge: Adler Mode S.A., Auchan, Bofrost, Bram, Brico, BSH électroménagers, Cactus, Comptoir des Fers & Métaux, Cora, Courthéoux, Delhaize Luxembourg, Little Smets & Color Center, Hema, Hifi International, H&M, Match, Mister Minit, MPK Luxembourg GmbH, Neuberg, Valora Luxembourg, Villeroy & Boch sowie beim sektoriellen Arbeitskollektivvertrag im Bereich „Garagen“.

Strukturen

Die Syndikatsleitung trifft sich im Prinzip einmal im Monat, um über den Handelssektor betreffende Fragen zu diskutieren, insbesondere in kollektivvertraglicher Hinsicht und in sektoriellen Fragen. Die Syndikatsleitung wird von den Personaldelegierten des Sektors anlässlich des Syndikatstags gewählt.

Die Tarifkommissionen setzen sich aus allen OGBL-Vertretern der jeweiligen Betriebe zusammen.

Das Syndikat Handel ist in allen Entscheidungsgremien des OGBL vertreten.

Auf internationaler Ebene ist das Syndikat Handel in der EURO-FIET, sowie durch den OGBL im Europäischen Gewerkschaftsbund (EGB) und dem Internationalen Gewerkschaftsbund (IGB) vertreten.

 

David Angel, secrétaire central adjoint / beigeordneter Zentralsekretär

David Angel, Zentralsekretär

José Gonçalves, secrétaire central adjoint / beigeordneter Zentralsekretär

José Gonçalves, beigeordneter Zentralsekretär