Schlagwort-Archive: emplois

6.12.12

Jugend in Luxemburg: Wann wird die Joblage besser?

Die Regierung hat kürzlich im Ministerrat beschlossen die Eingliederungsverträge für junge Arbeitslose (CIE, CAE) erneut um ein weiteres Jahr zu verlängern. Als Rechtfertigung für diese Entscheidung dient die Ceps/Instead-Studie, die allerdings nur auf rohen statistischen Daten basiert ohne Berücksichtigung einer qualitativen Komponente. Eine umfassende politische Diskussion über die Beschäftigungspolitik von jungen Menschen und den kommenden Generationen bleibt zum Unmut der Jugendabteilung des OGBL leider aus. (…) Weiterlesen

5.07.12

Interview mit Prof. Dr. Helmut Willems und Dipl.-Soz. Andreas Heinen

Am Rande einer Konferenz, zu welcher die Jugendabteilung des OGBL am 4. Juni ins Exit07 (Carré Rotondes) einlud, um über die Probleme und Perspektiven von jungen Menschen zu diskutieren, unterhielten wir uns mit den Referenten Prof. Dr. Helmut Willems und seinem Assistenten Andreas Heinen. Die beiden Sozialwissenschaftler der Universität Luxemburg sind sehr aktiv in der Jugendforschung und waren u.a. Mitarbeiter beim ersten großen nationalen Jugendbericht (2010). Weiterlesen

Heute ist Morgen. Der Jugend eine Perspektive geben.

Der gesellschaftliche Fortschritt einer Gesellschaft misst sich in erster Linie an ihrer Fähigkeit der Jugend bessere berufliche und soziale Lebensperspektiven zu ermöglichen. Kann Europa noch von sich behaupten, diesem Anspruch gerecht zu werden? (…) Weiterlesen

12.12.11

Die Jugendabteilung des OGBL wendet sich an den Arbeitsminister und bittet um eine Unterredung

Die Schaffung von Arbeitsplätzen und der Kampf gegen die Arbeitslosigkeit sind die großen Herausforderungen unserer Zeit. (…) Weiterlesen