18 Dezember 2015

OGBL-Jugend auf der „Foire de l’étudiant”

jeunes_foire

Zum ersten Mal hat die Jugendabteilung zusammen mit ihrem Jugendgremium an der „Foire de l’étudiant“ teilgenommen. Die diesjährige Ausgabe fand am Donnerstag, dem 12. und am Freitag, dem 13. November 2015 in den Hallen der Luxexpo in Luxemburg-Kirchberg statt.

Die Studentenmesse, die vom Dokumentations- und Informationszentrum für die Hochschulbildung (Cedies) organisiert wird, ist die wichtigste Informationsveranstaltung in Luxemburg und der Großregion in Bezug auf das Hochschulstudium im Ausland.

197 Aussteller informierten über die Karriere nach den Abschlussexamen des allgemeinen oder technischen Sekundarunterrichts, darunter befanden sich Universitäten, Unternehmen, Berufsverbände, sowie Studenten- und Jugendorganisationen. Insgesamt 16 Studienländer waren vertreten. Die Ausgabe 2015 der Studentenmesse war allgemein ausgerichtet, um eine Übersicht über Studien in Luxemburg und im Ausland zu geben.

Die Jugendabteilung war mit einem Stand vertreten, um sich dem jungen Publikum vorzustellen. Ein „Glücksrad“ zog die Besucher an, mit dem sie ihr Wissen über ihre Rechte im Rahmen eines Ferienjobs oder eines Praktikums testen konnten. Auch direkte Fragen zu Arbeitsverträgen oder zum Arbeitsrecht konnten vor Ort beantwortet werden.
Des Weiteren teilte die Gewerkschaft ihr neues Informationsmaterial zu der Rechtslage von Ferienjobs aus, sowie ihre Stellungnahme zu freiwilligen Praktika und ihre neueste Mitgliederbroschüre für junge Interessierte. Für den OGBL hat sich die Präsenz gelohnt, eine tolle Gelegenheit, um mit jungen Menschen Kontakt aufzunehmen – eine Veranstaltung, die es für kommendes Jahr schon heute im Kalender zu vermerken gilt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.