4 Januar 2017

Gemeinde Grevenmacher

Neuer Kollektivvertrag wurde unterschrieben

cct_grevenmacher

Zusammensetzung:
• Beschäftigte Arbeitnehmer: 33
• Personalvertretung: OGBL 50%

Am 13. Dezember unterschrieben die Gewerkschaften den neuen Kollektivvertrag der Gemeinde Grevenmacher. Es wurden verhandelt:
•    die Umwandlung des Kleidergeldes in einen monatlichen Lohnzusatz von 2 Lohnpunkten;
•    die Erhöhung der Kompensationszulage: 2 Lohnpunkte
•    die Eingliederung der ehemaligen Privatbeamten in den Kollektivvertrag;
•    die Schaffung einer Lohnstruktur für Arbeitnehmer im administrativen Bereich;
•    die Schaffung des Postens des Dienstellenleiters;
•    die Einführung eines Sozialurlaubs von 24 Stunden pro Trimester

Die Pressemitteilung druckenRecommend to a friend

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.