20 Januar 2016

Der OGBL reagiert auf die Aussagen des Präsidenten der COPAS




Das OGBL-Syndikat Gesundheit und Sozialwesen hat am 19. Januar 2016 eine Pressekonferenz organisiert. Dies als Reaktion auf die Aussagen von Marc Fischbach, Präsident der COPAS, über die Erhöhung der Pensionspreise in verschiedenen Altenheimen. Das OGBL-Syndikat Gesundheit und Sozialwesen ist entsetzt über den Versuch, Druck auf die laufenden Kollektivverhandlungen auszuüben, um so zu probieren, die seit Jahren fällige Aufwertung der Berufslaufbahnen in den betroffenen Berufssparten zu verhindern.


conference_presse_sante_19_01_2016_1 conference_presse_sante_19_01_2016_2 conference_presse_sante_19_01_2016_3 conference_presse_sante_19_01_2016_4 conference_presse_sante_19_01_2016_5 conference_presse_sante_19_01_2016_6


Die Pressemitteilung druckenRecommend to a friend

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.